logo100

sailmodell.de

aktualisiert 1.1.2019

Web Design

 “Segelmodelle” aus Holz

m&whoppe@online.de


zu den hier aufgeführten Modellen sind noch Baupläne bzw. div. Unterlagen erhältlich     Info bei m&whoppe@online.de zum Lesen der nähere Beschreibungen Buttens anklicken.

“ADRIA” geänderter Nachbau der Barkentine Pogoria, Rumpflänge 125 cm, Breite 24 cm, Verdrängung 10 kg

“AQUANAUT” Yacht von 1980, Rumpflänge 100 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 6 kg

“BASIC” Einsteigermodell 70 cm lg

“COLIN ARCHER” Rettungskutter, M 1: 12, Rumpflänge 116 cm, Breite 38 cm, Verdrängung 12 kg

“CONTAINER” 1-ton Admirals-Cupper von 1987, M 1:10, Rumpflänge 120 cm, Breite 32 cm, Verdrängung 5,6 kg

“CONTAINER” 50 foot Admirals-Cupper von 1989, M 1:12, Rumpflänge 125 cm, Breite 38 cm, Verdrängung 6 kg

“CONTAINER” 50 foot Admirals-Cupper von 1991

“CONTAINER” 65 foot Offshore-Racer von 2008, M 1:15, Rumpflänge 133 cm, Breite 32 cm, Verdrängung 5,8 kg

“DÖRTHE” Börteboot von Helgoland Rumpflänge 80 cm

“DREAM” Fahrtenyacht von 1990, M 1:10, Rumpflänge 130 cm, Breite 39 cm, Verdrängung 7,5 kg

“ELAN” Fahrtenyacht, M 1:12, Rumpflänge 100 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 4,5 kg

“ELSA” Fischkutter von der Ostsee um 1900 M 1:10 Rumpflänge 100 cm, Breite 35 cm, Verdrängung 7,4 kg

“FUTURA” Offshore-Racer, Rumpflänge 130 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 5,5 kg

“HYPERION” Maxiyacht, Rumpflänge 120 cm,, Breite 24 cm, Verdrängung 6 kg

“ILLBRUCK” Offshore-Racer von 2001, M 1:15, Rumpflänge 130 cm, Breite 35 cm, Verdrängung 5,2 kg

“PROBE 6” IOM-Yacht, Rumpflänge 100 cm, Breite 24 cm, Verdrängung 4 kg, div. Entwürfe

“20’ JOLLENKREUZER”, M 1:10, Rumpflänge 78 cm, Breite 23 cm

“Kleines Kielboot” um 1900, M 1:10, Rumpflänge 60 cm, Breite 18 cm, Verdrängung 2 kg

“KOLIBRI” Testboot, Rumpflänge 120 cm, Breite 20 cm, Verdrängung 3,8 kg

“KORALLE” Offshore-Racer, Rumpflänge 100 cm, Breite 24 cm, Verdrängung 4 kg

“LA CONNER” Testboot, Rumpflänge 120 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 5 kg

“MARIE” Ketsch von 1920, M 1:10, Rumpflänge 127 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 7 kg

“OPTIMIST” Jugendboot, M 1:5, Rumpflänge 40 cm

“PINKY” amerikanischer Fischerei Schooner von 1850, M 1: 12, Rumpflänge 105 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 5 kg

“PINTA” 1 ton Admirals-Cupper von 1992, M 1:10, Rumpflänge 120 cm, Breite 38 cm, Verdrängung 5,6 kg

“PIPI” Fahrtenyacht nach Colin Archer, M 1:10, Rumpflänge 100 cm, Breite 27 cm, Verdrängung 5 kg

“RG65” Testboot Rumpflänge 65 cm

“RHODORA” Amerikanischer Fischerei Schooner von 1920, M 1:24, Rumpflänge 150 cm, Breite 30 cm, Verdrängung 16 kg

“SAMSARA” Schoneryacht von 1990, M 1:15, Rumpflänge 105 cm, Breite 28 cm, Verdrängung 6 kg

“SPRAY” Boot von Weltumsegler Joshua Slocum M 1:10 Rumpflänge 110 cm, Breite 42 cm, Verdrängung 6 kg

“ZEESBOOT” Ostsee-Fischerboot M 1:10 Rumpflänge 120 cm, Breite 38 cm, Verdrängung ca.8 kg

[Home] [Datenschutz] [Modelle] [ADRIA] [Basic] [Colin Archer] [Container 87] [Container 89] [Container 91] [Container 08] [Dörthe] [Dream] [Elsa] [Futura] [illbruck] [IOM] [Jolli] [Kolibri] [Koralle] [La Conner] [Marie] [Optimist] [Pinky] [Pinta] [Pipi] [RG65] [Rhodora] [Samsara] [Spray] [Zeesboot] [History] [Impressum]